Neuigkeiten

14.01.2021   Am meisten wurde in Charlottenburg-Wilmersdorf und Neukölln abgeschleppt.
Berlin schleppt deutlich weniger Falschparker ab.

Zwischen den Bezirken zeigen sich beim Abschleppen deutliche Unterschiede. Die mit Abstand meisten Fahrzeuge ließen die Ordnungsamtsmitarbeiter in Charlottenburg-Wilmersdorf entfernen. Insgesamt 3268 Falschparker wurden von ihnen abtransportiert. Auf Platz zwei la...

07.01.2021
Schließung des Wochenmarktes an der Suarezstraße

Der Wochenmarkt an der Suarezstraße wird Ende Januar aus wirtschaftlichen Gründen endgültig eingestellt. Die letzte Marktveranstaltung findet am 28.01.2021 statt. Der Zuspruch für diesen Wochenmarkt ist im Laufe der Zeit immer weiter zurückgega...

27.12.2020   Artikel Berliner Morgenpost
Heiraten in der Corona-Krise

Im Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf gibt es sogar noch freie Termine an Tagen, die sonst schnell ausgebucht seien, wie am Freitag nach Christi Himmelfahrt, sagte Bezirksstadtrat Arne Herz (CDU). Es gebe eine "gewisse Zurückhaltung" bei den Brautpaare...

05.12.2020   DER AG CITY FÜR DEN WÄRMEBUS
BENEFIZBACKEN

Seit vielen Jahren organisiert die AG City zusammen mit den Mitgliedern den karitativen Glühweinverkauf für einen guten Zweck. Da der Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in diesem Jahr nicht stattfinden kann, war die AG City vom 4. bis 5. Dezember 2020 zu Gast...

02.12.2020
Wir holen Weihnachten in den Bezirk

Normalerweise hätten seit einer Woche die Weihnachtsmärkte geöffnet. Der große und traditionelle an der Gedächtniskirche, der nostalgische am Schloss Charlottenburg und auch der auf der Wilmersdorfer Straße sowie einige kleinere an den Ad...

13.11.2020
Weihnachtsbaum an der Gedächtniskirche steht

Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf dankt dem Schaustellerverband, dass er heute trotz aller Unsicherheiten, ob Weihnachtsmärkte in diesem Jahr stattfinden können, den traditionellen Weihnachtsbaum auf dem Kirchenplateau der Gedächtniskirche hat auf...

17.08.2020
Polizei und Ordnungsamt sensibilisieren falschparkende Eltern

Von der gemeinsamen Aktion konnte sich auch Bezirksstadtrat Arne Herz ein Bild machen. Der Leiter der Abteilung für Bürgerdienste, Wirtschafts- und Ordnungsangelegenheiten hatte sich ebenfalls am ersten Schultag um 7 Uhr vor der Grundschule eingefunden hatte, ...

17.06.2020   17. Juni 1953
Gedenken an die Opfer vom Volksaufstand in der DDR

Heute vor 67 Jahren, am 17. Juni 1953, kam es zum Volksaufstand in Ost-Berlin und der DDR. Rund eine Million Menschen gingen in mehr als 700 Städten und Gemeinden in der DDR auf die Straße. 

16.06.2020   CDU-Fraktion CW
STADTTEILDIALOG CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF

Im Austausch der CDU-Fraktion Charlottenburg-Wilmersdorf, mit Klaus-Dieter Gröhler. Mitglied des Deutschen Bundestages, unseren Mitgliedern im Abgeordnetenhaus von Berlin, Mitgliedern des Bezirksamtes soll Raum und Zeit gegeben werden, wichtige Themen vor Ort zu be...

29.05.2020   Magazin der CDU Charlottenburg-Wilmersdorf
CITY-INFO JUNI 2020

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters "City-Info" zum Download zur Verfügung.

29.05.2020   bis 31. Dezember 2020
Keine Sondernutzungsgebühr für Schankvorgärten

„Das Fortbestehen vieler Gastronomiebetriebe ist unmittelbar bedroht. Es ist mir ein großes Anliegen, die vielen Straßencafés, Restaurants und sonstigen Gaststättenbetriebe in Charlottenburg-Wilmersdorf auch weiterhin zu erhalten, da sie we...

28.05.2020
Fahrradstreife des Ordnungsamtes ist wieder unterwegs

Die Fahrradstreife des Außendienstes des Ordnungsamts Charlottenburg-Wilmersdorf hat Ende Mai ihren Dienst wieder aufgenommen. In der Regel sind Zweierteams mit entsprechender Funktionsbekleidung und Fahrradhelmen unterwegs.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben